Berufseinstieg bei der Generali: Interview mit Ruth

Der erste Job nach dem Studium – Lese von Ruths Erfahrungen als Berufseinsteigerin bei der Generali mit dem Graduate LION Programm.

Anzeige

Generali Deutschland AG
.
Arbeitgeber

Berufseinstieg bei der Generali: Interview mit Ruth

.
Berufseinstieg

TVöD SuE Tabellen - Tarifvertrag für den Sozial- und Erziehungsdienst

Der erste Job nach dem Studium - so macht der Berufseinstieg nach dem Studium Spaß. Hier mehr lesen über Ruth's Erfahrungen als Berufseinsteigerin bei Generali.

Hallo liebe Ruth. Stell dich bitte kurz vor. 

Ich bin 26 Jahre alt, bin gebürtige Kölnerin und habe vor kurzem meinen Master in Psychologie abgeschlossen. Bei der Generali arbeite ich seit 2020 – zuerst im Rahmen eines Praktikums und anschließend als Werkstudentin in derselben Abteilung. Seit Anfang Juli 2023 bin ich Trainee bei der Generali, als Berufseinstieg nach dem Studium.

Aktuelle Jobs auf staufenbiel.de

Generali Deutschland AG

Masterand / Masterstudent (m/w/d) Studium der Wirtschaftswissenschaften im Team Client & Broker Relationsshipmangement mit attraktivem Festgehalt

Generali Deutschland AG

Praktikant (m/w/d) HR Business Partner, mit Remote-Option

Generali Deutschland AG

Studentische Aushilfe (m/w/d) im Accounting/Rechnungswesen im Financial Reporting

Was ist das Traineeship und was ist das Besondere daran?  

Das Traineeship im Rahmen des Graduate LION Programms steht Praktikanten und Werkstudenten der Generali offen, die nach dem Uni Abschluss ins Berufsleben starten wollen. Das Besondere an dem zweijährigen Talentprogramm ist, dass wir unseren eigenen Interessen und Fähigkeiten entsprechend in verschiedenen Abteilungen der Generali für jeweils 4-6 Monate mitarbeiten können. Wir haben dadurch die Möglichkeit den Konzern kennenzulernen. Darüber hinaus werden uns viele Weiterentwicklungsmöglichkeiten und gute Übernahmechancen geboten. Fester Bestandteil des Graduate LION Programms sind Module mit externen Trainern, in denen wir regelmäßig verschiedene Skills wie z. B. Zeit- und Selbstmanagement verbessern. Du stehst auch am Ende deines Studiums oder bist schon fertig und auf der Suche nach deinem ersten Job nach dem Studium? Dann schau doch mal in unser Jobboerse vorbei. Dort findest du alle unsere aktuellen Stellenangebote.

Meine erste Station des Traineeships absolviere ich in der Abteilung Prevention and Assistance Factories (PAF). Die PAF-Mission ist „Prevent to Protect“: PAF will mit innovativen Lösungen Versicherte dabei unterstützen, mögliche Schäden zu verhindern oder zu minimieren. Konkret arbeite ich im Team der neuen Wetter-Warn App Protect-me, die vor Wetter-Gefahren an selbst gewählten Orten und unterwegs im Auto warnt.    

Was sind deine Aufgaben bei der Weiterentwicklung der Protect-me App?   

In der aktuellen Projektphase von Protect-me geht es um das Thema Prävention und Schutz vor Wetter-Schäden. Die Kernfrage ist: Wie können wir unsere Nutzer noch besser dabei unterstützen, sich besser auf Unwetter vorzubereiten und Wetter-Schäden vorzubeugen? Hier ist das WIE die spannende Frage: Aus Versicherungssicht ist Vorsorge und Prävention wichtig. Aber in der Regel beschäftigen wir uns in unserer Freizeit weniger damit. Erst wenn wir einen Schaden haben, wird das Thema interessant.    

Die Protect-me App wollen wir so gestalten, dass sich die Nutzer gerne mit den Inhalten beschäftigen und anschließend auch ihr Verhalten ändern. Wenn wir bei Glätte eine Warnung inklusive Tipps für sichereres Fahrverhalten ausgeben, müssen wir uns also fragen: Wie können wir die Tipps aufbereiten, dass sie auch zur Umsetzung anregen? Genau an diesem Punkt setze ich mit meinem psychologischen Hintergrundwissen an:  Wie lernen Menschen am besten? Welches Format ist am besten geeignet: Ein Artikel, ein Video oder ein Quiz? Wie sollten die Inhalte inhaltlich und visuell gestaltet sein?  

Wie hilft dir dein Wissen aus dem Studium bei deiner aktuellen Aufgabe? 

Insbesondere mein Wissen in den Bereichen Lern-, Verhaltens- und Gesundheitspsychologie helfen mir bei den bereits genannten Aufgaben. Außerdem kann ich meine Fähigkeiten bei der Durchführung und Auswertung von Umfragen gut nutzen, da zukünftig verschiedene Nutzerumfragen anstehen werden. 

Welchen Tipp kannst du Bewerbenden des Graduate LION Programm geben? 

Macht euch nicht zu verrückt vor dem Auswahlverfahren. Sowohl der Online-Test als auch das virtuelle Assessment-Center sind gut machbar mit ein wenig Vorbereitung. Und für alle, die sich noch nicht beworben haben, kann ich nur empfehlen: Geht auf eure Führungskraft aktiv zu und bekundet Interesse an dem Graduate LION Programm. Das Traineeship ist wirklich vielseitig, bietet viele Möglichkeiten und ist für Absolventen mit allen möglichen Qualifikationen geeignet: Also eine Bewerbung lohnt sich. Es ist der perfekte Berufseinstieg nach dem Studium.

Ähnliche Artikel

.
Arbeitgeber

Keine Chance für Langeweile

Mathe und Fremdsprachen – wie geht das zusammen? Die VWL-Absolventin Merle Stegmann spricht über das Trainee-Programm der Hannover Rück zur Rückversic...

.
Arbeitgeber

Interview: Werkstudentin im Inhouse Consulting bei HSBC

Carolin hat bei HSBC den Job gefunden, der zu ihr passt. Sie ist Werkstudentin im Inhouse Consulting und agiert als Schnittstelle zwischen IT und Fach...

.
Arbeitgeber

Consulting

Die Top 10 beliebtesten Unternehmen aus dem Bereich Consulting