Das verdienen Mathematik- und Informatikabsolventen

Das Jahresgehalt nach Berufsposition: Mit mindestens 50.100 Euro durchschnittlichem Jahresgehalt verdienen Mathematik- und Informatikabsolventen im Versicherungswesen und in der Unternehmensberatung am meisten. Die Gehälter in der IT-Projektleitung und in der IT-Beratung, Analyse, Konzeption liegen mit rund 47.400 Euro Jahresgehalt ebenfalls im oberen Drittel.

Nattapol Sritongcom/shutterstock.com
.
Arbeitgeber

Berufseinstieg bei der Generali: Interview mit Ruth

.
Berufseinstieg

Erfahrungsbericht eines Wirtschaftsinformatikers: „Ein reines IT-Studium kam nicht infrage“

Ähnliche Artikel

.
Berufseinstieg

Asset Management: Investoren überzeugen

Da geht es um richtig viel Geld: Asset Manager suchen für Investoren eine zu ihrem individuellen Chance-/Risiko-Profil passende Anlageform. Was sollte...

.
Berufseinstieg

Alle Infos zu Trainee-Programmen: Definition, Arten, Ablauf und Erwartungen

Gibt es eine einheitliche Definition für Trainee-Programme? Wie läuft dieser Berufseinstieg ab und welche Erwartungen werden an dich als Trainee geste...

.
Berufseinstieg

Von Jedi bis Gott: Die skurrilsten Jobangebote

Stellenausschreibungen sind eine ernste Angelegenheit. Meistens. Doch ab und zu gibt es Jobanzeigen, die mit einem Augenzwinkern daherkommen – und die...