Research im Banking: Das Jobprofil

Die Abteilung Research ist verantwortlich für volkswirtschaftliche Analysen und berät die Bank und ihre Kunden. Außerdem ist sie kompetenter Ansprechpartner für die Medien.

NATHAPHAT/nathaphat
.
Arbeitgeber

Berufseinstieg bei der Generali: Interview mit Ruth

.
Berufseinstieg

Erfahrungsbericht eines Wirtschaftsinformatikers: „Ein reines IT-Studium kam nicht infrage“

Research verfolgt die für das Kreditinstitut relevanten Entwicklungen auf den Finanzmärkten, in Wirtschaft und Gesellschaft – einschließlich ihrer Chancen und Risiken. Die Abteilung erstellt qualifizierte und unabhängige Analysen und fördert die öffentliche Diskussion über ökonomische, finanzpolitische, arbeitsmarkt- und sozialpolitische Fragestellungen.

Modellgestützte Prognosen

Alle großen Banken stellen ein umfangreiches Aktienresearch zur Verfügung. Die unterschiedlichen Publikationen aus dem Research liefern tagesaktuelle Unternehmensmeldungen und daraus abgeleitete Empfehlungen, Unternehmens- und Branchenporträts bis hin zu umfangreichen Gesamtmarktanalysen.

Aktuelle Jobs auf staufenbiel.de

dhpg

IT-Consultants (m/w/d) mit Schwerpunkt Revision

Allianz

Mathematiker, Physiker, Informatiker (m/w/d)

Generali Deutschland AG

Praktikant (m/w/d) HR Business Partner, mit Remote-Option

Im Zins- und Währungsresearch zeigen die modellgestützten Prognosen die Perspektiven der Zins- und Wechselkurs-Entwicklungen auf. Daraus leiten die Experten Anlageempfehlungen ab. Basis der Prognose sind Konjunktur- und Kapitalmarkt-Analysen sowie die Geldpolitik- und Wechselkurs-Entwicklungen in den wichtigsten Währungsräumen. Natürlich gehören Unternehmensanleihen ebenso zum Research-Spektrum wie Anlagen aus Schwellenländern. Modernes Research berücksichtigt neben der klassischen Fundamentalanalyse auch verschiedene technische Analyseverfahren. 

Anforderungen und Einsatzbereiche

Häufig sind Absolventen mit  wirtschaftswissenschaftlichem Abschluss gesucht. Die Banken erwarten gute bis sehr gute Noten, besonders in mathematischen Fächern. Bewerber sollten sich für bankrelevante Fragestellungen, methodisches Arbeiten und aktuelle Entwicklungen an den Finanzmärkten interessieren. Sie sollten über sehr gute Englischkenntnisse verfügen, möglichst Auslandserfahrungen gesammelt haben und die Fähigkeit besitzen, sich selbstständig  und schnell in neue Fragestellungen einzuarbeiten.

Mögliche Einsatzbereiche sind Finanzmärkte und Regulierung oder Branchen und Ressourcen. Weitere Einsatzbereiche im Research können Emerging Markets, Makroökonomie oder die Wirtschafts- und Europapolitik sein.

Häufig in den Medien

Eine wesentliche Grundlage der Bank-Beratung ist das hauseigene Research und die umfangreichen Analysen der volkswirtschaftlichen Abteilung. Ihre Einschätzungen werden in den Medien viel zitiert. Wer später Chef-Volkswirt seiner Bank wird, darf dann auch das Börsengeschehen im Fernsehen kommentieren.

Ähnliche Artikel

.
Berufseinstieg

Top 10: In diesen Branchen werden Praktikanten am besten bezahlt

Hier findest du die zehn Branchen, in denen Praktikanten am besten bezahlt werden – mit einigen Überraschungen.

.
Berufseinstieg

Einstiegsgehalt: Mehr Geld bei Markenherstellern

Die Konsumgüterbranche bietet Absolventen gute Einstiegsgehälter. Ein Master-Studium lohnt sich in der Markenindustrie noch mehr als im Handel.

.
Berufseinstieg

Das Beste rausholen: Gehaltsverhandlung für Informatiker

Gehaltsverhandlungen fallen Informatikern oft nicht leicht. Dabei können ITler schon mit wenigen Kniffen, mehr Gehalt herausholen. Gute Vorbereitung z...