Krank im Büro? Das solltest du beachten

Jeder wird mal krank, manchmal ist es so schlimm, dass man sich auf jeden Fall krank melden muss. Bei einer leichten Erkältung oder anderen kleineren Wehwehchen gehen viele Arbeitnehmer trotzdem ins Büro. Dabei solltest du ein paar Dinge beachten.

Elnur/Shutterstock.com
.
Arbeitgeber

Berufseinstieg bei der Generali: Interview mit Ruth

.
Life @ Work

Up or out – 5 Facts zur goldenen Karriereregel der Berater

Trotz Krankschreibung zur Arbeit? 

Wenn der Arzt dich für arbeitsunfähig erklärt, solltest du auf keinen Fall trotzdem zur Arbeit gehen. Es wird wahrscheinlich einen guten Grund geben, dass du krankgeschrieben wirst. Entweder hält es der Arzt nicht für möglich, dass du deine Arbeit ordnungsgemäß ausüben kannst, oder die Ansteckungsgefahr für deine Kollegen ist zu hoch. 

Leichte Krankheit - zu Hause bleiben oder nicht? 

Gerade bei leichten Krankheiten, wie Erkältung, Schwindel, Kopfschmerzen oder Menstruationsbeschwerden entscheiden sich viele Arbeitnehmer dazu, trotzdem zu arbeiten. Das spricht natürlich für die Einsatzbereitschaft. Gerade wenn ein Haufen unerledigter Aufgaben wartet, die schnellstmöglich erledigt werden müssen, haben die Arbeitnehmer oft ein schlechtes Gewissen, wenn sie zu Hause bleiben. 

Aktuelle Jobs auf staufenbiel.de

Accenture

SAP Support Consultant (all genders)

Allianz

Mathematiker, Physiker, Informatiker (m/w/d)

Johanniter Seniorenhäuser GmbH

Referent Personal und Personalgewinnung (m/w/d) in Vollzeit

Bei der Entscheidung, ob du zu Hause bleibst oder zur Arbeit gehst, solltest du ein paar Dinge bedenken. 

  • Kann ich meine Arbeit weiterhin fehlerfrei ausüben?  Es gibt Jobs, die erfordern es, dass du immer zu 100% dabei bist. Wenn du einen Job hast, bei dem du dich viel bewegen musst, du aber schlecht laufen kannst, wirst du deine Arbeit nicht gut erledigen können. Wenn du dich viel konzentrieren musst, stehen dir Kopfschmerzen und Schwindel im Weg. Außerdem gibt es Jobs, in denen Fehler ernsthafte Konsequenzen haben. Wenn Rettungssanitäter oder Notfallärzte körperlich und geistig nicht fit sind, kann das fatale Auswirkungen haben.  
  • Könnte ich Kollegen anstecken?  Wenn du eine ansteckende Krankheit hast, solltest du in jedem Fall zu Hause bleiben. Bei einer leichten Erkältung musst du abschätzen, wie hoch das Risiko für dich und deine Mitmenschen ist. Wenn du trotz Erkältung arbeiten gehst, solltest du deine Kollegen darüber aufklären, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren.  
  • Ist es ein Risiko für meine Gesundheit wenn ich arbeite? Wenn du trotz Krankheit arbeitest, besteht das Risiko, dass die Krankheit verschleppt wird oder sich sogar verschlimmert. Wer zum Beispiel trotz Erkältung körperlich anstrengende Tätigkeiten ausübt, riskiert ernsthafte Erkrankungen, wie Herzmuskelentzündungen.

Warum gehen so viele Arbeitgeber trotz Krankheit zur Arbeit? 

Zum einen plagt viele das schlechte Gewissen, wenn sie nicht zur Arbeit gehen. Sie haben Angst, von Vorgesetzten oder Kollegen als faul abgestempelt zu werden, wenn sie nicht arbeiten. Gerade, wenn eine Beförderung ansteht oder Arbeitsplätze im Unternehmen gestrichen werden, möchte man vollen Einsatz zeigen, wenn man trotz Krankheit arbeitet. Viele fürchten zudem, dass liegengebliebene Aufgaben von Kollegen übernommen werden müssen, was zu schlechter Stimmung zwischen den Kollegen führen kann. 

Im Zweifel solltest du deine Bedenken mit einem Arzt besprechen. Der Arzt wird besser entscheiden können, ob das Risiko zu arbeiten tragbar oder zu hoch ist.

Ähnliche Artikel

.
Life @ Work

Banking: Mit diesen Tipps & Tricks machst du Karriere

Die Möglichkeiten in der Banking Branche zu arbeiten sind vielseitig. Immer mehr Studenten entscheiden sich für einen Studiengang mit diesem Schwerpun...

.
Life @ Work

Die peinlichsten Plagiate von Prominenten

Doktorarbeit, Pop-Song, Erfindung. Schlechte Kopien gibt es überall. Plagiate entpuppen sich oft als wahre Fundgruben skurriler Skandale. Ein Best of...

.
Life @ Work

Feelgood Manager: Es geht nicht um Bespaßung

Nur wer sich in seinem Job und mit seinen Kollegen wohl fühlt, kann dauerhaft motiviert arbeiten. Feelgood Managerin Nicole Jamm erklärt, wie ihr Job...