Gastforscher*innen

Frankfurt am Main
Start date: ab sofort
Betriebskantine/-restaurant
Betriebskita
Sportangebote
JobTicket
Gesundheitsprogramm
Flexible Arbeitszeiten/ Vertrauensarbeitszeit
Mitarbeiterdarlehen
Mitarbeiterrabatte/-zuschüsse
Moderne Arbeitsausstattung
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Weiterbildungsmöglichkeiten
Arbeitszeitmodelle
Betriebliche Altersvorsorge

Mache den Job-check!

Jetzt starten

*Passt der Job zu dir? Finde es heraus!


Wir bieten etablierten Wissenschaftlern*innen und Postdoktoranden*innen, die sich auf das Wirtschafts- und Finanzwesen spezialisiert haben, die Gelegenheit zu einem Gastaufenthalt im Forschungszentrum der Deutschen Bundesbank.

Die zeitliche Dauer dieses Forschungsaufenthalts liegt bei drei bis zwölf Monaten.

Die Vergütung richtet sich nach den beruflichen Erfahrungen der/des Gastforschen­den.

Die Gastforscher*innen arbeiten in der Regel an Projekten aus folgenden Themengebieten: Makroökonomik (insbesondere im Bereich Geld- und Fiskalpolitik), Mikroökonomik der Haushalte, Bankenforschung, Asset Pricing und Finanzstabilität. Das Forschungszentrum bevorzugt insbesondere Forschungsprojekte zu:

  • Haushaltserwartungen
  • digitalem Zentralbankgeld
  • Klimawandel und nachhaltiger Finanzierung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (inkl. Lebenslauf), aktuellen Forschungsbeiträgen, Referenzen sowie einem Projektvorschlag an rese­archcentre@​bundesbank.​de.

Ähnliche Jobs

Prüfer*innen für die Bankenaufsicht

Deutsche Bundesbank

Informatik | Recht, Steuern & Verwaltung | Wirtschaft & Management

Praktikum in der Abteilung „Konjunktur und Wachstum“

Deutsche Bundesbank

Frankfurt am Main
Informatik | Wirtschaft & Management
Deutsche Bundesbank

Deutsche Bundesbank

Bundesbank Karriere - Arbeit von besonderem Wert


Branchen

Banken Öffentlicher Dienst & Verbände

Gründungsjahr:

1957

Mitarbeitende in Deutschland:

10.000